You are currently browsing the category archive for the ‘Menschen’ category.

Neukölln: Samstag mit dem Rad Ecke Fuldastraße/Sonnenallee. Plötzlich wildestes geschimpfe. Eine Frau hat einen Fußgänger angefahren, bleibt mitten auf der Straße stehen und beginnt zu keifen. Wir haben aber gesehen das er grün, sie rot hatte. Als wir sie auf diesen Umstand hinweisen reagiert sie überhaupt nicht. Der Fußgänger humpelt von der Straße. Wir fragen ob alles in Ordnung ist, wir vielleicht sogar die Polizei rufen sollen. Die Beschimpfungen der Frau stetig im Hintergrund. Offensichtlich hielt sie es nicht für nötig die Straße frei zu geben, es aber ebenfalls nicht nötig nachzufragen wie es dem Fußgänger geht. Der Fußgänger, stark humpelnd, sagt das wir nicht die Polizei holen bräuchten. Er iO wäre. Schließlich würde es sich bei der Autofahrerin auch um seine Mutter handeln. WTF? Seine Mutter? Welch liebevolles Verhältniss!